Verein

Der Tennisclub Angenstein wurde am 11. Oktober 1967 von einigen begeisterten Tennisspielern in Aesch gegründet.

Mit ca. 100 Mitgliedern und 30 Junioren konnte im Mai 1968 die Tennisanlage mit 3 Plätzen und einem Garderobengebäude auf dem Löhrenacker in Betrieb genommen werden. Die Tennisanlage an der Ettingerstrasse wurde im Jahre 1984 auf 5 Plätze ausgebaut und mit einem neuen Clubhaus zu den schönsten Tennisanlagen in der Region erkoren.

Der TC Angenstein ist in diesen 4 Jahrzehnten zu einem sehr beliebten Aescher Sportverein gewachsen und unterstützt den Tennis Schul- und Nachwuchssport mit viel Engagement. Neben der Breitensportförderung finden auch immer wieder talentierte Nachwuchsspieler den Weg über den TC Angenstein zum regionalen und nationalen Leistungstennis.

In dieser Saison sind ca. 160 aktive und passsive Tennisspieler (inkl. Junioren) beim TCA angemeldet. Viele Mitglieder spielen in den Interclub Mannschaften des Vereins und fördern neben den sportlichen Erfolgen auch die Kameradschaft mit anderen Tennisvereinen. Auch interne Clubturniere prägen das aktive Vereinsleben des Aescher Tennisclubs, bei welchen neben dem Sportlichen auch die Geselligkeit mit Grillplausch und anderen Aktivitäten nicht zu kurz kommen.

Der Verein sucht immer wieder neue Mitglieder - zu diesem Zweck ist es möglich beim TC Angestein eine sehr günstige Schnuppermitgliedschaft (April-August) zu erwerben - wir freuen uns auf Ihre Anmeldung. Dank den attraktiven Angeboten sind auch Familien in unserem familiären Verein sehr willkommen.